Anmeldung

Anmeldezeitraum: 24. Februar bis 06. März 2020

Eine frühere Voranmeldung ist möglich.

Das Formular für das Schuljahr 2020/21 finden Sie hier: Anmeldebogen_SJ 2020-21

Aufnahmebedingungen für die BHAK und HTL

SchülerInnen der AHS (Gymnasium) 
Positiver Abschluss der 8. Schulstufe (ausgenommen: zweite lebende Fremdsprache, Latein und Geometrisches Zeichnen).

SchülerInnen der Neue Mittelschule
Positive Beurteilung im vertiefenden Lehrplan: In allen differenzierten Pflichtgegenständen muss das Bildungsziel der Vertiefung erreicht werden. Falls dies auf (nur) einem differenzierten Pflichtgegenstand nicht zutrifft, kann die Klassenkonferenz der NMS eine „Eignungsfeststellung“ beschließen, andernfalls ist die Ablegung einer Aufnahmeprüfung erforderlich.

Bei Beurteilung nach Schema „Standard AHS“ bzw. „Standard“: Erfolgreicher Abschluss der 4. Klasse der Mittelschule und in allen leistungsdifferenzierten Pflichtgegenständen eine Beurteilung gemäß dem Leistungsniveau „Standard AHS“ oder eine Beurteilung gemäß dem Leistungsniveau „Standard“ nicht schlechter als „Gut“.

SchülerInnen des Polytechnischen Lehrgangs
Positives Abschlusszeugnis.