Junior Company RMC

Die Junior Company RMC produzierte unter anderem aus alten Bremsscheiben neue Uhren. Zusätzlich wurden aus Zündkerzen Kleiderhaken gefertigt und aus alten Felgen ein neuer Griller geschweißt.

Aus Anlass der Firmengründung gab es am Freitag, den 16. November eine kleine Eröffnungsfeier im Festsaal der BHAK & HTL Freistadt. Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgang der HTL stellten den geladenen Gästen die Junior Company vor. Danach konnten die Gäste Anteilscheine erwerben und sich – bei Kartoffelchips und Getränken – über die Produkte der Firma informieren.

Zu kaufen gibt es die Produkte am Elternsprechtag (6. Dezember) und am Tag der Offenen Tür (18. Jänner 2018), beziehungsweise per Nachricht über unsere Website.

Für weitere Informationen können Sie unsere Website www.rmc-jc.eu besuchen.

Veröffentlicht in RMC