Konflikt-Peers

Peers Team 2017/18

Streit? – Wir sind für euch da!

Wir sind Hanna Stifter, Lisa Mitmannsgruber und Teresa Weinberger (bald wird unser Team durch 4 weitere Konfliktpeers ergänzt).

Wann immer ihr eine Meinungsverschiedenheit miteinander habt, die ihr nicht mehr mit euch herumtragen möchtet, aber selbst keine Lösung findet, sind wir gerne für euch da. In einem gemeinsamen Gespräch, bei dem wir für niemanden Partei ergreifen, werdet ihr zu einer Lösung finden und euren Streit begraben.

Was bei diesem Zusammentreffen besprochen wird, behandeln wir streng vertraulich und geben es keinesfalls an Dritte weiter.

Wenn ihr gerne mit uns sprechen möchtet, könnt ihr zu uns in die Klasse kommen oder euch per Email bei uns melden. Wir werden dann einen für euch passenden Termin in der Schule während der Unterrichtszeit vereinbaren.

Damit ihr uns alle einmal kennenlernt, kommen wir während der Einführungsphase im 1. Jg. zu euch in die Klasse und dann nochmals in PBSK. Vielleicht sehen wir uns auch einmal während der KV-Stunden.

Wenn ihr nur so einmal mit uns reden wollt, freuen wir uns auch!
Unsere Email Adresse : konfliktpeer@hakhtlfreistadt.at

Es ist ein Privileg, anderen Menschen helfen zu können.

Stärke bedeutet auch zu wissen, dass man nicht immer stark sein kann.


 Name: Hanna Stifter
Alter: 16
Klasse: 3BK
Wohnort: Sandl

Anderen Menschen zu helfen und sie zu unterstützen bereitet mir Freude, darum bin ich Peer Mediatorin. Meiner Meinung nach gibt es für jedes Problem eine Lösung und wir Peers können dir helfen diese zu finden.

… Lebhaft: weil sie voller Energie und Tatendrang ist und sich gern für andere einsetzt.
… Zuverlässig: weil sie jederzeit für ihre Freunde und Klassenkollegen da ist und man immer auf sie zählen kann.
… Flexibel: weil sie sich schnell an neue Situationen und Aufgaben anpasst. Sie hat immer einen heiteren Spruch auf Lager und ist nicht leicht aus dem Konzept zu bringen.
… Offen: weil es ihr leichtfällt, neue Kontakte zu knüpfen und auf Menschen zuzugehen.


Name: Teresa Weinberger
Alter: 16
Klasse: 2BK
Wohnort: St. Leonhard bei Freistadt

Ich bin Peer-Mediatorin geworden, weil ich gerne Menschen helfe, egal bei welchen Problemen oder in welchen Situationen.

 

… Hilfsbereit: weil man immer auf ihre Hilfe zählen kann, egal ob sie gerade im Stress ist oder etwas anderes zu tun hat. Wenn dir etwas wichtig ist und du Teresa um Hilfe bittest, kann man sich darauf verlassen, dass sie dir hilft.
… Aufbauend: weil sie, wenn es jemandem schlecht geht versucht demjenigen zu helfen und immer aufbauende Worte findet.
… Zuverlässig: weil sie immer für jeden da ist, egal um was es geht, man kann auf sie zählen und sich auch einmal einen guten Rat geben lassen.
… Sympathisch: weil sie immer freundlich ist und bemüht ist, dass es jedem gut geht.


Name: Lisa Maria Mitmannsgruber
Alter: 16
Klasse: 3BK
Wohnort: Liebenau

Ich bin Peer-Mediatorin geworden, weil ich mich unglaublich gerne für Menschen einsetzte und ihnen bei ihren Problemen helfe.

 

… Ermutigend: weil sie Menschen Mut gibt und sie in ihren Absichten und Vorhaben bestärkt.
… Einfühlsam: egal ob AsylwerberInnen oder MitschülerInnen, sie besitzt das Talent, sich in eine Person und Situation hineinzuversetzen und dann entsprechend zu handeln.
… Optimistisch: weil sie immer versucht, das Beste in einer Situation und einer Person zu sehen.
… Diplomatisch: weil sie immer einen kühlen Kopf behält und eine Lage immer zuerst von beiden Seiten betrachtet, bevor sie eine Entscheidung fällt.