Was ist die RC-Solarcar-Challenge?

Die RC-Solarcar-Challenge ist ein jährlich stattfindender Wettbewerb, mit selbst entwickelten, solar betriebenen und ferngesteuerten Modellautos. Ziel ist es, den Forscher- und Entwicklungsgeist für nachhaltige Mobilität anzuregen und für die Themen Umwelt- und Klimaschutz zu motivieren.

Beim Bau eines solchen Solarcars sind sehr viele Fachgebiete anzuwenden (Physik, Elektrotechnik, Antriebstechnik, Maschinenbau, Materialtechnik, Simulationstechnik, Design, usw.). Wir können das gelernte Know How direkt in die Praxis umsetzen. Nebenbei lernen wir, wie wichtig es ist, ein zielführendes Projektmanagement zur Umsetzung einer solchen Aufgabe anzuwenden.

Am 19. Juni findet die RC-Solarcar-Challenge 2019 am Sportplatz des BG Dr. Schauerstraße Wels statt. Die 3. AHWIL tritt bei diesem Wettbewerb mit 3 Gruppen an. In den einzelnen Gruppen befinden sich 7 oder 8 Schüler, unter diesen Schülern werden verschiedene Abteilungen und Aufgaben festgelegt. 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der FH Wels:
https://www.fh-ooe.at/campus-wels/solarcarchallenge/solarcarchallenge/